Aubameyang für 100 Mio. zu Real? "Quatsch!"

Aufmacherbild Foto: © getty

Real Madrid jagt Borussia-Dortmund-Stürmerstar Pierre-Emerick Aubameyang.

Bereits am Vormittag wurde in diversen Medien berichtet, dass der 26-Jährige im Sommer zu Real Madrid wechseln soll. Angeblich seien die Spanier bereit, zwischen 90 und 100 Millionen Euro für den 22-fachen Saisontorschützen auf den Tisch zu legen.

"Das ist vollkommener Quatsch! Wir haben weder ein Angebot noch eine Anfrage vorliegen", reagiert BVB-Sportchef Michael Zorc in der "Bild" gereizt.

Aubameyang besitzt bei den Schwarz-Gelben noch Vertrag bis 2020.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare