Topklub will Götze für 34 Millionen Euro

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Beim FC Bayern scheint Mario Götze keine Zukunft zu haben, auf der Insel wird er dagegen von gleich mehreren Klubs gejagt.

Wie die "Sun" berichtet, schaltet sich nun auch der FC Arsenal in den Transferpoker um den 24-Jährigen ein.

Die Gunners bereiten dem Vernehmen nach ein 34-Millionen-Angebot für den WM-Finaltorschützen von 2014 vor und wollen nach Granit Xhaka (kommt für 45 Millionen Euro von Borussia Mönchengladbach) einen weiteren Bundesliga-Star verpflichten.

Götzes Vertrag in München läuft noch bis 2017. Wollen die Bayern eine ordentliche Ablösesumme erhalten, müssen sie ihn in diesem Sommer abgeben.



Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare