Tomas Oral bei FSV Frankfurt vorzeitig entlassen

Aufmacherbild

ÖFB-Legionär Lukas Gugganig bekommt einen neuen Trainer. Tomas Oral ist beim FSV Frankfurt nach sieben sieglosen Spielen in der 2. dt. Bundesliga entlassen worden. Bereits vor der 1:4-Pleite in Bochum am Samstag, ist über einen möglichen Nachfolger von Oral spekuliert worden.

Die Ablöse des 42-jährigen Oral zu Saison-Ende war in Frankfurt bereits beschlossene Sache, der FSV gibt am Sonntag in einer Aussendung nun bekannt "für die verbleibenden fünf Saisonspiele eine Veränderung herbei zu führen".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare