St. Pauli verlängert Vertrag mit Trainer Lienen

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der FC St. Pauli führt die Zusammenarbeit mit Erfolgscoach Ewald Lienen fort.

Wie der Zweitligist am Montag mitteilt, wird der bis zum 30. Juni 2017 laufende Vertrag des 62-Jährigen um ein weiteres Jahr verlängert. 

Lienen hatte die Hamburger im Dezember 2014 übernommen und sie zum Klassenerhalt geführt. In der aktuellen Saison liegt St. Pauli auf Rang vier.

"Die Zusammenarbeit mit Ewald in den letzten 18 Monaten lief absolut hervorragend, menschlich passt es sehr gut", sagt Geschäftsführer Sport Thomas Meggle.

Präsident Oke Göttlich pflichtet bei: "Ewald Lienen hat mit Authentizität, Leidenschaft und menschlicher Führungsstärke ein Team geformt, welches den Klassenerhalt geschafft und in dieser Saison eine tolle Entwicklung genommen hat. Diesen Weg wollen wir weitergehen."

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare