Neuer starker Mann für 1860

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der TSV 1860 steht offenbar unmittelbar vor der Verpflichtung von Thomas Eichin als sportlichen Boss.

Wie "Sport1" berichtet, sind sich die beiden Parteien über eine Zusammenarbeit einig. Eichin soll anstelle von Noor Basha und Markus Rejek neuer Verantwortlicher werden. Demnach würde Oliver Kreuzer seinen Posten als Sportdirektor behalten.

Passend dazu gab der SV Werder, wo Eichin zuletzt am Werk war, bekannt, dass man sich mit dem 49-Jährigen auf eine Auflösung des Vertrags einigte.

Aufgrund unterschiedlicher Auffassungen trennten sich die Bremer im Mai von ihrem Manager. Unter seiner Ägide spielten die Nordlichter zuletzt gegen den Abstieg.



Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare