Rapid verliert Spiel und Platz 1

Aufmacherbild
 

Rapid muss sich am 5. Spieltag der Europa League erstmals geschlagen geben - 0:1 in Villarreal.

Dibon scheidet früh aus (6./Bänder). Soldado trifft für die Gastgeber die Stange (58.), Rapid vergibt dann im Konter (59.).

Nachdem sich Goalie Novota die Schulter verletzt, kommt Strebinger, der sich nach Ecke geschlagen geben muss: Soriano schiebt ein (78.).

Stangl vergibt das 1:1 (81.), Strebinger verhindert das 0:2 per Glanztat (86.). Rapid (12) verliert die Tabellenführung an die Spanier (12).

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare