Verpatztes VdV-Debüt für Midtjylland

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Missglücktes Debüt für Rafael Van der Vaart: Der Ex-Oranje-Star kann bei seinem Debüt für seinen neuen Klub Midtjylland (Pusic ab 55.) die 0:2-Pleite bei Osmanlispor und das Ausscheiden (Gesamt 0:3) nicht verhindern.

Mit Fenerbahce (2:0 bei Grasshoppers, gesamt 5:0) kommt ein weiterer türkischer Vertreter in die EL-Gruppenphase. Alkmaar reicht nach dem 3:0 im Hinspiel ein 0:0 gegen Vojvodina.

Panathinaikos steigt mit dem 1:1 bei Bröndby (4:1) auf.

Liberec schlägt Larnaca dank eines Sykora-Hattricks erneut, nach dem 1:0 diesmal 3:0. Krasnodar begnügt sich nach dem 4:0 im Hinspiel mit einem 0:0 bei Partizani Tirana (Ex-RBS-Gegner in 3. CL-Quali-Runde).

Anderlecht schlägt Slavia Prag erneut 3:0. Der FK Astana schafft mit dem 2:2 bei Borisow (HS: 2:0) den Sprung in die EL-Gruppenphase.

Auch zwei belgische Teams lassen nichts anbrennen: Genk mit dem 2:0 gegen NK Lokomotiva Zagreb (4:2) und Gent mit dem 4:0 (gesamt 6:1) bei Shkendija.



Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare