Aufmacherbild Foto: © getty

Youngster schießt ManUnited eine Runde weiter

Manchester United verhindert mit einem 5:1-Sieg im Sechzehntelfinale der Europa League ein Ausscheiden gegen den FC Midtjylland (Pusic ab 79., Royer auf der Bank). Matchwinner ist Startelf-Debütant Marcus Rashford mit einem Doppelpack.

Ebenfalls eine Runde weiter ist Borussia Dortmund nach einem 1:0-Erfolg gegen Porto (Hin: 2:0). Iker Casillas befördert den Ball unglücklich über die Linie (23.).

Basel (Janko spielt durch) wirft nach einem glücklichen 2:1 (Hin: 2:3) AS Saint-Etienne aus dem Bewerb.

Vorjahressieger Sevilla muss sich zwar bei Molde FK mit 0:1 geschlagen geben, steht dank eines 3:0 im Hinspiel dennoch in der nächsten Runde.

Kevin Wimmer feiert mit Tottenham einen souveränen 3:0-Sieg gegen Fiorentina und steht ebenfalls in der Runde der letzten Sechzehn. Der ÖFB-Legionär spielt durch und sieht Gelb.

Rapids Gruppengegner Villarreal zittert sich nach einem 1:1 gegen Napoli (Hinspiel: 1:0) weiter.

Der RSC Anderlecht muss gegen Olympiacos Piräus in die Verlängerung, dort drehen die Belgier das Spiel noch zu einem 2:1-Sieg (Hin: 1:0).

Mehr zum Thema COMMENT_COUNT Kommentare
Zum Seitenanfang»