Lockerer Test-Sieg für das ÖFB-Team

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Österreichs Nationalteam gewinnt einen lockeren Probelauf im Rahmen der EURO-Vorbereitung gegen den Schweizer Sechstligisten US Schluein mit 14:0.

Die Mannschaft von Marcel Koller eröffnet den Torreigen in Minute 8 durch Alessandro Schöpf. Es folgen Treffer von Lukas Hinterseer und Rubin Okotie (4) zum 6:0-Pausenstand.

Nach Seitenwechsel drehen neun neue ÖFB-Kicker noch mehr auf: Christian Fuchs, Zlatko Junuzovic (2), Marcel Sabitzer (3), Stefan Ilsanker und Martin Hinteregger dürfen jubeln.

Defensive Dreierkette

Der Volksfeststimmung in der mit 1.965 Zuschauern prall gefüllten "Raiffeisen Arena Crap Gries" tat das keinen Abbruch.

Auch zahlreiche Österreich-Fans aus dem nahen Vorarlberg waren zugegen.

Die besten Bilder vom Kantersieg des ÖFB-Teams in Schluein:

Bild 1 von 18 | © GEPA
Bild 2 von 18 | © GEPA
Bild 3 von 18 | © GEPA
Bild 4 von 18 | © GEPA
Bild 5 von 18 | © GEPA
Bild 6 von 18 | © GEPA
Bild 7 von 18 | © GEPA
Bild 8 von 18 | © GEPA
Bild 9 von 18 | © GEPA
Bild 10 von 18 | © GEPA
Bild 11 von 18 | © GEPA
Bild 12 von 18 | © GEPA
Bild 13 von 18 | © GEPA
Bild 14 von 18 | © GEPA
Bild 15 von 18 | © GEPA
Bild 16 von 18 | © GEPA
Bild 17 von 18 | © GEPA
Bild 18 von 18 | © GEPA

ÖFB-Teamchef Marcel Koller probierte gegen seine Landsleute eine defensive Dreierkette aus - gebildet von den Innenverteidigern Aleksandar Dragovic, Sebastian Prödl (bzw. nach der Pause Kevin Wimmer) und Hinteregger.

Dazu kamen auf den Außenbahnen György Garcis und Markus Suttner. Nach Seitenwechsel wurden sie von Florian Klein und Fuchs ersetzt.

Dragovic spielt nach Verletzung durch

Für Dragovic war es der erste Matcheinsatz nach seiner im April erlittenen Knöchelverletzung.

Der Kiew-Legionär spielte neben Hinteregger als einziger ÖFB-Spieler beide Hälften.

Stürmer Marc Janko dagegen absolvierte nach seinem Muskelfaserriss statt des Testspiels eine Einheit auf dem Ergometer. Der dritte Torhüter Heinz Lindner kam nicht zum Einsatz.

David Alaba und Jakob Jantscher stoßen erst in den kommenden Tagen zum Team.

Am Montag geht's nach Klagenfurt

Das ÖFB-Team bereitet sich noch bis Ende der Woche in der Schweiz auf die EM vor.

Am Montag erfolgt die Abreise nach Klagenfurt. Dort steht am Dienstag gegen Malta das erste von zwei Länderspielen auf dem Programm.

Die EM-Generalprobe steigt vier Tage später in Wien gegen die Niederlande.

 

Österreich - US Schluein Ilanz (SUI, 6. Liga) 14:0 (6:0)
Raiffeisen Arena Crap Gries, 1.965 Zuschauer, SR Esther Staubli (SUI)

Tore: Schöpf (8.), Hinterseer (13.), Okotie (18., 22., 27., 35.), Fuchs (51.), Junuzovic (56., 60.), Sabitzer (62., 74., 79.), Ilsanker (66.), Hinteregger (73.)

Aufstellung Österreich: Almer (46. Özcan) - Dragovic, Prödl (46. Wimmer), Hinteregger - Garics (46. Klein), Baumgartlinger (46. Ilsanker), Suttner (46. Fuchs) - Harnik (46. Lazaro), Hinterseer (46. Junuzovic), Schöpf (46. Arnautovic) - Okotie (46. Sabitzer)


LAOLA Meins

ÖFB-Team

Verpasse nie wieder eine News ZU ÖFB-Team!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare