Stangl nicht im RBS-Kader in Albanien

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der Wechsel von Stefan Stangl von Rapid zu RB Salzburg hat sich bislang noch nicht recht ausgezahlt.

Der 24-Jährige durfte zwar zum zweiten Europacup-Auswärtsspiel der jungen Saison nach Albanien mitfliegen - das war gegen Liepaja noch anders - doch in den Kader hat es der Linksverteidiger wie der dritte Tormann Airton nicht geschafft (Hier zur Aufstellung).

Ob sich Stangl verletzt hat, ist nicht bekannt, aber in einem Abschlusstraining eher unwahrscheinlich. Bislang spielte Stangl nur im Cup.

Im "Kampf" um die Ersatzbank im CL-Quali-Hinspiel der 3. Runde auswärts gegen Partizani Tirana setzten sich u.a. Dayot Upamecano oder Yordy Reyna durch. Auch Marc Rzatkowski hat es dieses Mal geschafft.


Das Fehlen Stangls ruft Reaktionen hervor:






Es war nicht ganz umsonst, Stefan Stangl war in der Pause live auf Facebook:


Die Dreierkette checkt die Gegner:



LAOLA Meins

FC Red Bull Salzburg

Verpasse nie wieder eine News ZU FC Red Bull Salzburg!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare