Spätes Gaitan-Tor sorgt für Benfica-Aufstieg

Aufmacherbild Foto: © getty

Benfica Lissabon erreicht durch ein 2:1 bei Zenit St. Petersburg das Viertelfinale der Champions League.

Umjubelter Held der Portugiesen, die das Hinspiel 1:0 gewannen, ist Gaitan (85.), der einen von Lodygin an die Latte abgewehrten Jimenez-Schuss zum Ausgleich ins Tor köpft. Danach fixiert Talisca (90+6.) unmittelbar vor dem Schlusspfiff den Sieg.

Hulk (69.) brachte die Russen davor mit einem eigentlich irregulären Treffer in Führung, da dem Tor ein klares Foul von Zhirkov vorausgegangen war.

Infolgedessen dürfen sich die Portugiesen über einen durchaus verdienten Aufstieg freuen.

LAOLA Meins

UEFA Champions League

Verpasse nie wieder eine News ZU UEFA Champions League!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare