Bayern fix weiter, Arsenal hofft

Aufmacherbild
 

Bayern München fixiert ohne David Alaba den Aufstieg ins Champions-League-Achtelfinale mit einem souveränen 4:0-Sieg gegen Olympiakos Piräus.

Costa, Lewandowski, Müller und Coman treffen, Holger Badstuber sieht bei seinem Startelf-Comeback eine strittige Rote Karte. Arsenal kommt mit einem 3:0-Sieg gegen Dinamo Zagreb auf drei Punkte an Olympiakos heran.

Gent (7 Punkte) überholt Valencia (6, zuvor 0:2 gegen Zenit) dank eines 2:1 in Lyon, Coulibaly trifft erst in der 95. Minute zum Sieg.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare