WAC holt den nächsten Sturm-Spieler

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Nach Christian Klem verpflichtet der Wolfsberger AC den nächsten Sturm-Spieler.

Daniel Offenbacher kommt ablösefrei aus der Steiermark und unterschreibt einen Vertrag bis 2018. Die Grazer hatten die Option auf den Mittelfeldspieler nicht gezogen. 

Offenbacher absolvierte 108 Spiele für Sturm, erzielte dabei neun Tore und sorgte für 17 Torvorlagen. 

Dario Baldauf, seit 2010 bei den Wölfen, verlängert indes um ein Jahr: "Ich fühle mich hier sehr wohl und freue mich auf ein weiteres Jahr."

Das sagen Sturm und Offenbacher

Geschäftsführer Sport Günter Kreissl sagt zum Abgang Offenbachers: „Ich habe mit Daniel schon zu Zeiten des SC Wiener Neustadt zusammenarbeiten dürfen und weiß über sein Talent bescheid. Dennoch bin ich der Meinung, dass es nach 3-jähriger guter Zusammenarbeit zwischen Daniel und dem SK Sturm, für beide Seiten ein passender Zeitpunkt ist, um neue Wege zu gehen. Im Namen der Schwarz-Weißen möchte ich mich bei Offi für alles bedanken und wünsche Ihm alles Gute bei seinen weiteren Stationen.“

Offenbacher suchte nach drei Jahren eine neue Herausforderung: "Ich möchte mich bei der Mannschaft für die tolle Zusammenarbeit bedanken und wünsche dem Verein alles Gute. Ich freue mich auf die kommende Zeit beim WAC und auf eine erneute Zusammenarbeit mit Heimo Pfeiffenberger."



Die Dreierkette spricht über den WAC:



LAOLA Meins

Wolfsberger AC

Verpasse nie wieder eine News ZU Wolfsberger AC!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!


Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare