Lovric wechselt aus Stuttgart zum SVM

Aufmacherbild Foto: © getty

Der SV Mattersburg gibt kurz vor Saisonbeginn noch einen Neuzugang bekannt.

Francesco Lovric (20) wechselt vom VfB Stuttgart II zu den Burgenländern und unterschreibt bis 2018 mit Option auf ein weiteres Jahr.

Der zentrale Mittelfeldspieler absolvierte mehr als 50 Spiele in der Junioren-Bundesliga in Deutschland und konnte auch 38 Mal in der 3. Liga Erfahrung sammeln.

Lovric, der in der Akademie der Austria ausgebildet wurde, durchlief von der U16 bis zur U20 sämtliche ÖFB-Nachwuchsauswahlen.


Die Dreierkette bespricht die Situation beim SV Mattersburg:

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare