Test-Kracher für Sturm gegen Celtic

Aufmacherbild
 

Auf die Fans des SK Sturm Graz wartet in der bevorstehenden Sommer-Vorbereitung ein besonderes Schmankerl.

Die Schwarz-Weißen treffen am 3. Juli auf den schottischen Meister FC Celtic. Gespielt wird um 17 Uhr in der Grazer Merkur-Arena.

Für die "Bhoys" wird es die erste Vorbereitung unter einem neuen Trainer. Ende Mai wurde Ex-Liverpool-Coach Brendan Rodgers als neuer Manager vorgestellt.

Sturm startet am Donnerstag mit einem Laktattest in Graz-Eggenberg in die neue Saison.

Tickets ab neun Euro

Celtic absolviert einen Teil der Sommervorbereitung in Slowenien und hat bereits 1.500 seiner euphorischen Fans für die Begegnung angekündigt.

"Eineinhalb Monate haben wir nun versucht, mit der Unterstützung der IFCS die Schotten in die Merkur Arena zu holen und so unseren Schwarz-Weißen ein besonderes Fußballwochenende zu bieten“, freut sich der wirtschaftliche Geschäftsführer Gerhard Goldbrich auf den Kracher.

Der Karten-Vorverkauf startet am Mittwoch. Tickets in jeder Ö-Ticket-Vorverkaufsstelle und unter tickets.sksturm.at erhältlich.

Es gilt der Einheitspreis von 14 Euro, Abonennten und Mitglieder zahlen neun Euro.  Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt.

Goldbrich mit Abo-Verkauf zufrieden

Indes ist der Vorverkauf der Saison-Abos in Graz angelaufen. "Bis zum jetzigen Zeitpunkt wurden knapp 3.300 Abos an den schwarz-weißen Mann und die schwarz-weiße Frau gebracht. Damit haben wir nach der ersten Verkaufsphase mit den vergünstigten Dauerkarten den Verkaufsstand des Vorjahres überschritten", so Goldbrich.

 

Hier alle Tests und Termine der Bundesligisten im Überblick:


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare