Soriano fällt länger aus

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Meister Salzburg muss längere Zeit auf Jonatan Soriano verzichten.

Der Spanier leidet an einer Hüftverletzung, wie der Klub via Twitter bekanntgibt, und fällt zwei bis drei Wochen aus.

"Jeder weiß, welche Qualitäten Jonatan Soriano hat, aber so muss eben ein anderer Spieler in die Bresche springen", sagt Trainer Oscar Garcia vor dem Gastspiel in Ried.

Neben Soriano fehlen auch Keita, Leitgeb, Yabo, Reyna, Hwang und Lazaro, der wegen einer Schulterverletzung nicht im Salzburger Kader steht.




LAOLA Meins

FC Red Bull Salzburg

Verpasse nie wieder eine News ZU FC Red Bull Salzburg!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare