Salzburg muss auf verletzten Hwang verzichten

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Red Bull Salzburg muss in nächster Zeit ohne Hee-Chan Hwang auskommen.

Der Koreaner zieht sich am Dienstag beim Training einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zu. Es wird erwartet, dass der 19-Jährige rund drei Wochen pausieren muss.

Hwang kam bisher zwei Mal für die "Bullen" zum Einsatz. Für Liefering erzielte er im Herbst in 17 Einsätzen elf Tore und verbuchte sechs Assists.

Zuletzt hat er sich bei der Asien-U23-Meisterschaft für Olympia in Rio qualifiziert.

 


LAOLA Meins

FC Red Bull Salzburg

Verpasse nie wieder eine News ZU FC Red Bull Salzburg!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare