Schweitzer hört im Winter als Co-Trainer auf

Aufmacherbild
 

Bei der SV Ried wird sich im Winter in der sportlichen Leitung etwas tun müssen.

Wie die "OÖN" berichten, wird Gerhard Schweitzer aus privaten Gründen sein Amt als Co-Trainer nicht mehr weiter ausführen. Was das für die Tätigkeit von Cheftrainer Paul Gludovatz bedeutet, ist noch unklar. Beim Amtsantritt hatten beide betont, den Job nur gemeinsam machen zu wollen.

Die Frage ist nun, ob man einen Schweitzer-Ersatz sucht, der zu Gludovatz passt, oder gleich ein neues Trainergespann engagiert.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare