Rapid-Kantersieg bei SVM - Ried und Altach siegen

Aufmacherbild

Rapid fertigt in der 16. Bundesliga-Runde den SV Mattersburg auswärts mit 6:1 ab.

Kainz (5., 39.), Stangl (21.) und Prosenik (29., 35.) machen bereits vor der Pause alles klar. In Halbzeit zwei verkürzt Bürger (52.), Jelic (83.) besorgt den Endstand.

Ried feiert im Abstiegskampf einen wichtigen 1:0-Sieg gegen Grödig. Reifeltshammer (65.) erzielt das Goldtor.

Neues Schlusslicht ist Wolfsberg nach einem 1:2 in Altach. Salomon (37.) und Aigner (78.) bzw. Ouedraogo (47.) scoren.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare