Piesinger wieder im Mannschafts-Training

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Eine Woche vor dem Start in die neue Saison gibt es erfreuliche Nachrichten für den SK Sturm.

Nach seinem Kreuzbandriss ist Simon Piesinger (24) zurück auf dem Trainingsplatz. Am Freitag konnte der zentrale Mittelfeldspieler, der sich im Jänner in einem Testspiel so schwer verletzt hatte, erstmals die Übungseinheiten mit seinen Teamkollegen mitmachen.

Sturms Auftakt in die neue Spielzeit findet im ÖFB-Cup beim FC Stadlau (Freitag, 15.7., 17:30 Uhr) statt.


Frankreich schießt sich ins EURO-Finale! Die Highlights:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare