Kühbauer nicht mehr WAC-Trainer

Aufmacherbild
 

Zweiter Trainerwechsel in der Bundesliga! Schlusslicht Wolfsberger AC zieht die Reißleine und trennt sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Didi Kühbauer (44).

Gleichzeitig präsentieren die Kärntner mit Heimo Pfeifenberger bereits einen Nachfolger. Der 44-Jährige erhält einen Vertrag bis Saisonende plus Option auf ein weiteres Jahr.

Christian Ilzer übernimmt das Co-Trainer-Amt von Manfred Nastl.

Der WAC hat heuer nur drei Spiele gewinnen können und ist mit zwölf Punkten Letzter.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare