Kraetschmers Vertrag wird verlängert

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Markus Kraetschmer bleibt der Wiener Austria auch weiterhin treu.

Bei einer Tagung des Aufsichtsrates wird der Vertrag des 44-Jährigen als AG-Vorstand der Wiener Austria um fünf weitere Jahre bis Sommer 2021 verlängert.

"Persönlich freue ich mich wirklich sehr, dass mir weiterhin dieses Vertrauen seitens der Gremien entgegengebracht wird. Das erfüllt mich mit großem Stolz und ist zugleich eine große Motivation für unsere zukünftigen Projekte", sagt der Wiener, der seit Jänner 2008 Vorstand ist.

Kraetschmer weiter: "Sehr wichtig ist auch für mich, dass wir mit dem Präsidium, Verwaltungsrat und Aufsichtsrat eine klare und konkrete Agenda für die nächsten Jahre fixiert haben. Neben der so wichtigen Umsetzung unserer Infrastrukturprojekte im Zuge unseres S.T.A.R.-Projekts sind dies die Fortsetzung unserer Wachstumsstrategie in Verbindung mit dem stetigen Ausbau des wirtschaftlichen Netzwerks im Premium-Segment, sowie die konsequente Weiterentwicklung unseres Sport- und Ausbildungskonzepts mit der Akademie, dem Schulbau im Viola-Park und dem neuen VIOLAFIT-Konzept!"

Austria-Präsident Wolfgang Katzian sagt: "Markus Kraetschmer leistet seit beinahe 20 Jahren eine außergewöhnliche Arbeit an der Spitze des FK Austria Wien und er weiß, dass die tägliche Detailarbeit im Spitzenbereich das A und O ist.  Er hat in den vergangenen Jahren entscheidend mitgewirkt, eine klare Linie in den Klub zu bringen, die Stabilisierung im wirtschaftlichen Bereich voranzutreiben und die Strategie unseres Klubs für die nächsten Jahre für eine gesicherte Zukunft unseres Klubs zu entwickeln. Wir wollen mit ihm diesen Weg fortsetzen!"

LAOLA Meins

FK Austria Wien

Verpasse nie wieder eine News ZU FK Austria Wien!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare