Haas: "Mit Angsthasen-Fußball gewinnt man nichts"

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Bei Grödigs Macher Christian Haas sind nach dem 0:1 gegen Wolfsberg Optimismus und gute Laune verflogen.

"Das war der Abstieg", hält der 38-Jährige in den "SN" fest. "Jetzt gilt es, wenigstens in den letzten vier Partien ordentlich aufzutreten."

Haas kritisiert allerdings das Auftreten nach dem Rückstand: "Mit Angsthasen-Fußball kann man nichts gewinnen."

Der Manager will nun die Personalplanung vorantreiben und als Erstes mit Trainer Peter Schöttel über ein Engagement in der Ersten Liga sprechen.



LAOLA Meins

SV Grödig

Verpasse nie wieder eine News ZU SV Grödig!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare