Gorgon bleibt bei der Wiener Austria

Aufmacherbild
 

Alexander Gorgon wird auch im Frühjahr bei der Austria spielen. Das hat der 27-Jährige am Montag Sportdirektor Franz Wohlfahrt in einem persönlichen Gespräch versichert.

Auch bei Lukas Rotpuller stehen die Zeichen ganz deutlich auf einen Verbleib in Wien-Favoriten. "Der letzte Status ist, dass es kein neues Angebot für ihn gibt", so AG-Vorstand Markus Kraetschmer auf Nachfrage von LAOLA1. Sollte in den finalen Stunden der Transferzeit kein grandioses Angebot kommen, bleibt der Innenverteidiger.

Marios Pechilvanis, der im Sommer aus Zypern von APOEL Nikosia gekommen ist, könnte die Violetten indes in Richtung dritte deutsche Liga verlassen.

Auch sonst könnte sich noch etwas tun, wie Kraetschmer erklärt: "Es gibt einige Gespräche, Interesse an ein paar Spielern von uns, aber nichts Konkretes."

LAOLA Meins

FK Austria Wien

Verpasse nie wieder eine News ZU FK Austria Wien!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare