Österreichs dritter Schalke-Profi

Aufmacherbild
 

Guido Burgstaller und Alessandro Schöpf kennt man. Dass es mit Mario Viska aber noch einen dritten Österreicher gibt, der als Profi beim FC Schalke 04 engagiert ist, ist nur Insidern bekannt.

Während die beiden ÖFB-Legionäre die "Königsblauen" auf dem grünen Rasen vertreten, tut es Viska am Controller.

Der 29-Jährige Wiener ist der erfolgreichste FIFA-Spieler des Landes, hat schon zahlreiche Titel gesammelt und auch bei der Weltmeisterschaft und der Europameisterschaft eine gute Figur gemacht.

Viska hat LAOLA1 besucht und über sein Engagement in Gelsenkirchen, seinen Werdegang sowie den Kontakt zu Schöpf und Burgstaller gesprochen.

Im VIDEO berichtet der FIFA-Pro über sein Leben:


Hier geht es zum ausführlichen Interview mit Viska, wo er auch viele Tipps und Tricks verrät:

Textquelle: © LAOLA1.at

Barca-Scout findet Gefallen an Salzburgs Xaver Schlager

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare