ÖSV-Quintett meistert SBX-Quali

Aufmacherbild

Österreichs Snowboarder meistern bei der Weltmeisterschaft in Stoneham geschlossen die Qualifikation für den Cross-Bewerb. Markus Schairer muss sich am Donnerstag als Zweiter nur dem australischen Titelverteidiger Alex Pullin geschlagen geben. Alessandro und Michael Hämmerle qualifizieren sich als 19. bzw. 31. für die Entscheidung der besten 48 Boarder am Samstagabend (17 Uhr MEZ). Im Anschluss geben sich auch Maria Ramberger (12.) und Susanne Moll (18.) keine Blöße.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen