ÖSV-Boarder verpassen Podest

Aufmacherbild

Österreichs Parallel-Boarder verpassen beim letzten Weltcup vor der Heim-WM am Kreischberg den Sprung aufs Podest. Bei den Damen geht der Sieg im Riesenslalom an Ester Ledecka (CZE), die sich im Finale gegen Olympiasiegerin Patricia Kummer durchsetzt. Julia Dujmovits und Claudia Riegler scheitern im Viertelfinale und teilen sich Rang fünf. Die Quali-Beste Marion Kreiner wird 9. Bei den Herren siegt Zan Kosir (SLO) vor Christoph Mick (ITA). Sebastian Kislinger wird 2 Ränge vor Benjamin Karl 6.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen