2. Weltcupsieg für Limbacher

Aufmacherbild

Andrea Limbacher feiert in Les Contamines (FRA) ihren zweiten Sieg im Skicross-Weltcup. Die Oberösterreicherin schaffte nach einem Fehler als 15. gerade noch die Qualifikation für den Hauptbewerb. "Dort ist mir dann alles aufgegangen", freut sich die 23-Jährige. Katrin Ofner belegt Rang sechs. Bei den Herren zeigt Thomas Zangerl als Siebenter auf. Andreas Matt (22.), Christoph Wahrstötter (18.) und Thomas Harasser (24.) scheitern im Achtelfinale. Der Sieg geht an Alex Fiva (SUI).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen