ÖRV-Team in Oberhof Sechster

Aufmacherbild
 

Das österreichische Rodel-Team verpasst in Oberhof einen Podestplatz. Miriam Kastlunger, Reinhard Egger sowie die Doppelsitzer Peter Penz und Georg Fischler landen mit einem Rückstand von 1,379 Sekunden auf dem sechsten Platz. Der Sieg geht wie erwartet an das deutsche Team mit Natalie Geisenberger, Felix Loch und Tobias Wendl/Tobias Arlt. Die US-Amerikaner werden mit 0,783 Sekunden Rückstand Zweiter, das Podest komplettieren die Russen (+0,851 Sekunden).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen