Kammerlander Gesamtweltcup-2.

Aufmacherbild
 

Toller Erfolg für Naturbahnrodler Thomas Kammerlander! Der 24-jährige Tiroler holt sich beim letzten Weltcuprennen der Saison in Vatra Dornei (ROM) den Sieg und landet im Gesamtweltcup auf dem zweiten Rang, seine bisher beste Endplatzierung. Den neunfachen Saisonsieger Patrick Pigneter kann er jedoch im Gesamtweltcup nicht mehr abfangen. Bei den Damen holt sich die Russin Jekaterina Lawrentjewa zum 11. Mal den Gesamtweltcup, bei den Doppelsitzern triumphieren Patrick Pigneter/Florian Clara.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen