Sotschi ohne Fans und Stimmung?

Aufmacherbild
 

Bei den Olympischen Spielen 2014 könnte die Stimmung auf der Strecke bleiben. Ob der rigorosen Sicherheitsvorkehrungen dürfen beispielsweise keine Fans entlang der Strecke am Berg stehen. Bei den Skisprung-Bewerben sind nur 7.500 Personen zugelassen. Diese Zahl bezieht sich allerdings nicht nur auf Fans. Akkreditierte, Sponsoren und olympische Familie sind beinhaltet. "Ob mit dieser Kapazität überhaupt Tickets für normale Zuschauer übrig bleiben, ist unklar", so FIS-Präsident Kasper besorgt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen