Bittner mit Rekord zu Punkten

Aufmacherbild

Eisschnellläuferin Vanessa Bittner zeigt sich früh in der Saison in bestechender Form. Die Tirolerin benötigt beim Weltcup in Salt Lake City für die 1.000m lediglich 1:15,36 Minuten und stellt einen neuen österreichischen Rekord auf. Damit belegt sie in der B-Gruppe Rang vier und erobert elf Weltcup-Zähler. Am Freitag hatte sie bereits über 500m einen neuen Landesrekord markiert. Bram Smallenbroek kommt über 5.000m (6:36,76) nicht über Rang 31 in der B-Gruppe hinaus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen