Bittner über 1.000m auf Rang 15

Aufmacherbild
 

Vanessa Bittner muss sich beim Eisschnelllauf in Heerenveen über 1.000m als 15. mit einem Platz außerhalb der Top-Ten begnügen. Die Tiroler Sprint-Spezialistin benötigt 1:17,54 Minuten. Der Sieg geht an Heather Richardson (USA), die sich in 1:14,63 vor ihrer Landsfrau Brittany Bowe (1:14,68) sowie der Weltcup-Führenden Li Qishi (CHN/1:15,71) durchsetzt. Gesamt fällt Bittner auf die 14. Stelle zurück. In der B-Gruppe landen Armin Hager und Bram Smallenbroeck auf den Plätzen zwölf bzw. 15.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen