EYOF: Slalom-Gold für Haaser

Aufmacherbild

Der Tiroler Raphael Haaser gewinnt beim Europäischen Olympischen Jugend-Festival (EYOF) in Vorarlberg/Liechtenstein die Goldmedaille im Slalom. "Das Gefühl ist unglaublich, es ist schön, dass alles aufgegangen ist. Im zweiten Lauf habe ich gewusst, dass es eine brutal gute Fahrt war", sagt der 17-Jährige, der für Österreichs viertes Gold bei den Wettkämpfen sorgt, gegenüber LAOLA1. Silber geht an den Bulgaren Albert Popov (+1,46 Sekunden), Adrian Meisen (GER/+1,70) gewinnt Bronze.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen