EYOF offiziell eröffnet

Aufmacherbild

Das 12. Europäisch-Olympische-Jugend-Festival (EYOF), das vom 25.-30.1. in Vorarlberg und Liechtenstein stattfindet, wurde am Sonntag offiziell eröffnet. Für die mehr als 900 Sportler aus 45 Nationen legte Snowboarder Xaver Kuster den olympischen Eid ab. Erbprinz Alois von und zu Liechtenstein und Bundespräsident Heinz Fischer sprachen vor 5.000 Besuchern die Eröffnungsworte. Bis Freitag werden in Vorarlberg und Liechtenstein 29 Medaillen-Entscheidungen in acht Wintersportarten ausgetragen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen