ÖSV-Adler unterliegen Norwegen

Aufmacherbild
 

Die ÖSV-Springer kassieren ihre erste Niederlage in diesem Winter. Im Teambewerb in Harrachov muss sich Österreich der norwegischen Mannschaft geschlagen geben. Nach einem Durchgang liegen Thomas Morgenstern, David Zauner, Andreas Kofler und Gregor Schlierenzauer noch voran. Im zweiten Durchgang erzielt das Quartett Hilde/Romören/Sklett/Bardal drei Mal die Bestweite und führen Norwegen zum Sieg - 37,7 Punkte vor dem ÖSV. Rang drei sichert sich Slowenien.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen