Podestplätze für Seifriedsberger

Aufmacherbild
 

Jacqueline Seifriedsberger kehrt mit einem Sieg und drei weiteren Podestplätzen von der Japan-Tour der Skispringerinnen zurück. Nach ihrem Premierensieg und einem zweiten Platz in Sapporo Anfang Februar darf sich die Oberösterreicherin in Zao über zwei zweite Plätze freuen. Seifriedsberger muss sich jeweils der Lokalmatadorin und Weltcup-Führenden Sara Takanashi geschlagen geben. Carina Vogt (GER) und Sarah Hendrickson (USA) holen die dritten Ränge. Nächster Weltcup-Stopp ist Ljubno (SLO).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen