Kasai (41) fliegt zum Kulm-Sieg

Aufmacherbild

Der Japaner Noriaki Kasai sorgt beim Skifliegen am Kulm für die ganz große Sensation. Zehn Jahre nach seinem letzten Weltcup-Erfolg gewinnt der mittlerweile 41-Jährige die Konkurrenz. Der damit älteste Sieger der Skisprung-Geschichte verweist mit Sprüngen auf 196 und 197 Meter den Slowenen Peter Prevc (+10,1 Punkte) und ÖSV-Ass Gregor Schlierenzauer(+11,3) auf die Plätze. Zwei ÖSV-Youngster überraschen: Michael Hayböck belegt als zweitbester Österreicher Rang 10, Manuel Poppinger wird 12.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen