Kein Skispringen in Liberec

Aufmacherbild

Aus organisatorischen Gründen haben die Veranstalter in Liberec ihre Bewerbe im Skispringen und in der Nordischen Kombination abgesagt. Die FIS teilte am Donnerstag mit, dass man auf der Suche nach Ersatzorten für den 7. und 8. Februar 2015 sei. Vor allem für die Kombinierer ist diese Weltcup-Station wichtig, da Liberec die WM-Generalprobe gewesen wäre. Die Skispringer sind eine Woche später noch beim Skifliegen in Vikersund im Einsatz.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen