Grünes Licht für Kulm-Bewerbe

Aufmacherbild

Aufatmen bei den Veranstaltern der beiden Weltcup-Skifliegen im steirischen Tauplitz/Bad Mitterndorf. Der Internationale Skiverband erteilt grünes Licht für die Bewerbe, die am 11. und 12. Jänner am Kulm stattfinden sollen. "Die Präparierung der Schanze steht kurz vor der Fertigstellung", heißt es. Das Organisationskomitee plant indes gemeinsam mit LH Erwin Pröll, mehrere hundert Fans von Shootingstar Thomas Diethart in die Steiermark zu lotsen. Dieser steht vor seinem Skiflug-Debüt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen