"Schlieri": "Dank an Pointner"

Aufmacherbild
 

Gregor Schlierenzauer nimmt erstmals Stellung zum Trainerwechsel im Lager der ÖSV-Skispringer. "Alex Pointner hat viel geleistet und mit dem Team eine sehr erfolgreiche Zeit gehabt, dafür möchte ich mich herzlich bedanken und das meine ich, wie ich es sage", erklärt der Tiroler. Zugleich missfällt ihm, wie die Differenzen zwischen dem Ex-Cheftrainer öffentlich dargestellt wurden: "Das war aus meiner Sicht nicht in Ordnung." Er wolle sich weiterhin "kein Blatt vor den Mund nehmen".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen