Skisprung-Mixed bei Olympia?

Aufmacherbild

Der Internationale Skiverband plädiert für einen Aufnahme des Mixed-Skisprungbewerbes ins Programm der Olympischen Winterspiele 2018. Einen entsprechenden Antrag habe die FIS bereits gestellt, teilt Renndirektor Walter Hofer am Dienstag mit. Der Bewerb feierte heuer seine WM-Premiere und wird von jeweils zwei Frauen und Männern bestritten. In Predazzo holten Gregor Schlierenzauer, Thomas Morgenstern, Jacqueline Seifriedsberger und Chiara Hölzl die Silbermedaille.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen