Schanze am Kulm wird umgebaut

Aufmacherbild
 

Erst letztes Jahr wurde der Kulm nach dem Umbau neu eröffnet, nun kommt es zu weiteren Arbeiten. Der Vorbau wird um knapp vier Meter angehoben, um den hohen Luftstand zu verringern und die Flüge sicherer zu machen. Der Umbau an jener Schanze, wo 2016 die Skiflug-WM stattfindet, dauert noch rund einen Monat. "Wenn Veranstalter auf uns Athleten hören und unsere Flüge sicherer machen, motiviert uns das sehr", freut sich ÖSV-Aushängeschild Gregor Schlierenzauer über die Korrektur des Vorbaus.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen