Kulm: Zwei Bewerbe am Sonntag

Aufmacherbild

Der Skiflug-Weltcup am Kulm ist vom Wetterpech verfolgt. Am Freitag mussten Training und Qualifikation wegen zu starken Windes abgesagt werden. Auch am Samstag wird der Wind zum Spielverderber. Das Training wird mehrmals verschoben, ehe um 15:15 Uhr die Absage erfolgt. Am Sonntag wartet auf die Athleten ein Monster-Programm. Nach einem Training um 9:45 Uhr folgt um 10:45 Uhr der 1, Bewerb (in einem Durchgang). Der 2. Bewerb soll planmäßig um 14 Uhr ausgetragen werden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen