Sturm! Engelberg-Quali abgesagt

Aufmacherbild

Wegen eines heftigen Sturmtiefs war in Engelberg weder an ein Training, noch an die Qualifikation zu denken. Teilweise wehten Böen mit über 100km/h durch den Schweizer Ort. "Natürlich würde ich lieber auf die Schanze gehen, aber die Turbulenzen heute im Anflug auf Zürich reichen mir eigentlich für das gesamte Wochenende", sagte Gregor Schlierenzauer. Für die Bewerbe am Samstag und Sonntag (jeweils 13:45 Uhr) sieht es aber besser aus. Beide Einzelkonkurrenzen sollen über die Bühne gehen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen