Janne Happonen schwer verletzt

Aufmacherbild

Die WM-Saison hat gerade einmal begonnen, da ist sie für Janne Happonen schon wieder zu Ende. Der Finne zieht sich bei seinem Sturz am Auftakt-Wochenende in Lillehammer einen Kreuzbandriss im linken Knie zu. Damit fällt der 28-Jährige für die gesamte Saison aus. Für den dreifachen Junioren-Weltmeister ist es bereits der dritte Kreuzbandriss seiner Karriere. Happonen war in der Qualifikation bei der Landung aus dem Gleichgewicht und zu Fall gekommen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen