Loitzl gewinnt Engelberg-Quali

Aufmacherbild
 

Wolfgang Loitzl gewinnt am Freitag mit einer Weite von 138 Meter die Qualifikation für das Weltcup-Skispringen in Engelberg. Hinter dem Steirer landen der Pole Klemens Muranka (134,5) und Thomas Diethart (135 m). Ebenfalls am Sonntag am Start sind Andi Kofler (22./128,5 m), Stefan Kraft (26./127 m) und Martin Koch (33./129 m), der wie Diethart in der Schweiz erstmals in dieser Saison im Weltcup dabei ist. Der Weltcup-Führende Gregor Schlierenzauer ist vorqualifiziert. Thomas Morgenstern fehlt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen