Skispringen: Abbruch in Zao

Aufmacherbild
 

Der Skisprung-Weltcup der Damen im japanischen Zao steht unter keinem guten Stern. Nachdem die ursprünglich für Freitag angesetzte Qualifikation bereits dem Wind zum Opfer fiel, muss am Samstag auch der erste Bewerb abgesagt werden. Aufgrund von starkem und wechselhaftem Wind ist die Jury nach 26 Athletinnen gezwungen, einen Schlussstrich zu ziehen. Am Sonntag starten die Damen einen neuen Versuch, dann steht um 2 Uhr MEZ der zweite Bewerb auf dem Programm.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen