Nordische Kombi: Seidl Meister

Aufmacherbild

Der neue österreichische Staatsmeister in der Nordischen Kombination heißt Mario Seidl. Der 18-jährige Salzburger, der am Freitag bereits das Springen in Bischofshofen als Führender beendete, bleibt auch nach dem fünf Kilometer langen Skiroller-Lauf ganz vorne. Der Steirer Lukas Klapfer darf sich über Silber freuen - er kommt mit 8,8 Sekunden Rückstand ins Ziel. Das Podium komplettiert der Salzburger Bernhard Gruber, dessen Rückstand letztlich 18,6 Sekunden beträgt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen