ÖSV-Kombi-Team für Auftakt steht

Aufmacherbild

Österreichs Team für den Weltcupauftakt der Nordischen Kombinierer im finnischen Kuusamo (ab 30. November) ist komplett. In einer internen Qualifikation setzt sich das steirische Trio Lukas Klapfer, Marco Pichlmayer und Franz-Josef Rehrl durch und sichert sich die letzten freien Tickets. Fünf Plätze waren bereits vorab an die Routiniers Bernhard Gruber, Mario Stecher, Wilhelm Denifl und Christoph Bieler sowie an Youngster Mario Seidl vergeben worden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen